Angebote zu "Stadt" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Wiedenbrück 2020 (Wandkalender 2020 DIN A3 quer)
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Kalender zeigt fotografische Eindrücke aus Wiedenbrück, einem Stadtteil der ostwestfälischen Stadt Rheda-Wiedenbrück. Lassen Sie sich von dem Flair des historischen Stadtkerns mit den schönen Fachwerkhäusern verzaubern.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der Kreis Wiedenbrück in seinen ersten Jahrzehnten
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kreis Wiedenbrück entstand 1816 aus drei Territorien des Alten Reiches: der Grafschaft Rietberg, der Herrschaft Rheda und dem Amt Reckenberg. Diese über 150 Jahre bestehende Verwaltungseinheit wurde 1973 mit dem Kreis Halle, der Stadt Harsewinkel und der Gemeinde Schloß Holte-Stukenbrock zum Kreis Gütersloh zusammengelegt.200 Jahre nach seiner Gründung erinnerte das 24. Seminar "Kirchengeschichte in der Zehntscheune" im Oktober 2016 an die Anfänge des alten Kreises Wiedenbrück. Die Vorträge zu Strukturen (Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Kirche) und Personen (Jodocus Temme, Anton Meinholz und Luise Hensel) sind nun in den Beiträgen dieses Buches dokumentiert und mit Bildern illustriert.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Rheda-Wiedenbrück
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Kommunalen Neugliederung in Nordrhein-Westfalen im Jahre 1970 wurde die Stadt Rheda mit der Stadt Wiedenbrück und den Gemeinden Batenhorst, Lintel, Nordrheda-Ems und St.Vit zusammengelegt und heißt seitdem Rheda-Wiedenbrück.Heute leben in der Doppelstadt ca. 47000 Menschen. Diese wird seit Jahrhunderten durch die Ems verbunden.Das vorliegende Buch soll dem interessierten Betrachter einen Einblick in die Schönheiten der beiden historischen Stadtkerne vermitteln.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Rheda-Wiedenbrück
123,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Kommunalen Neugliederung in Nordrhein-Westfalen im Jahre 1970 wurde die Stadt Rheda mit der Stadt Wiedenbrück und den Gemeinden Batenhorst, Lintel, Nordrheda-Ems und St.Vit zusammengelegt und heißt seitdem Rheda-Wiedenbrück.Heute leben in der Doppelstadt ca. 47000 Menschen. Diese wird seit Jahrhunderten durch die Ems verbunden.Das vorliegende Buch soll dem interessierten Betrachter einen Einblick in die Schönheiten der beiden historischen Stadtkerne vermitteln.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Der Kreis Wiedenbrück in seinen ersten Jahrzehnten
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kreis Wiedenbrück entstand 1816 aus drei Territorien des Alten Reiches: der Grafschaft Rietberg, der Herrschaft Rheda und dem Amt Reckenberg. Diese über 150 Jahre bestehende Verwaltungseinheit wurde 1973 mit dem Kreis Halle, der Stadt Harsewinkel und der Gemeinde Schloß Holte-Stukenbrock zum Kreis Gütersloh zusammengelegt.200 Jahre nach seiner Gründung erinnerte das 24. Seminar "Kirchengeschichte in der Zehntscheune" im Oktober 2016 an die Anfänge des alten Kreises Wiedenbrück. Die Vorträge zu Strukturen (Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Kirche) und Personen (Jodocus Temme, Anton Meinholz und Luise Hensel) sind nun in den Beiträgen dieses Buches dokumentiert und mit Bildern illustriert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
André Kuper
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

André Kuper ( 1960 in Rheda-Wiedenbrück) ist ein deutscher Politiker (CDU) und amtierender Bürgermeister der ostwestfälischen Stadt Rietberg. Nach dem Besuch der Rietberger Realschule trat Kuper im Jahr 1978 eine Ausbildung bei der Stadt Rietberg an, die er im Jahr 1980 abschloss. Vier Jahre später begann Kuper ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Bielefeld, das er 1987 mit dem Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt beendete. Im Jahr 1998 folgte der Abschluss des Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsakademie zum Diplom-Betriebswirt. Nachdem Kuper bereits seit 1984 in verschiedenen Fachabteilungen bei der Stadt Rietberg tätig war, war er zwischen 1993 und 1997 als Hauptamtlicher Dozent im Fachbereich Betriebswirtschaft am Studieninstitut für kommunale Verwaltung mit Sitz in Bielefeld beschäftigt. Am 1. August 1997 trat Kuper das Amt des hauptamtlichen Bürgermeisters der Stadt Rietberg an.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
André Kuper
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

André Kuper ( 1960 in Rheda-Wiedenbrück) ist ein deutscher Politiker (CDU) und amtierender Bürgermeister der ostwestfälischen Stadt Rietberg. Nach dem Besuch der Rietberger Realschule trat Kuper im Jahr 1978 eine Ausbildung bei der Stadt Rietberg an, die er im Jahr 1980 abschloss. Vier Jahre später begann Kuper ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Bielefeld, das er 1987 mit dem Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt beendete. Im Jahr 1998 folgte der Abschluss des Studiums der Wirtschaftswissenschaften an der Wirtschaftsakademie zum Diplom-Betriebswirt. Nachdem Kuper bereits seit 1984 in verschiedenen Fachabteilungen bei der Stadt Rietberg tätig war, war er zwischen 1993 und 1997 als Hauptamtlicher Dozent im Fachbereich Betriebswirtschaft am Studieninstitut für kommunale Verwaltung mit Sitz in Bielefeld beschäftigt. Am 1. August 1997 trat Kuper das Amt des hauptamtlichen Bürgermeisters der Stadt Rietberg an.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
PublicPress Kreis Gütersloh - Stadt Bielefeld, ...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Radkarte Kreis Gütersloh und Stadt Bielefeld mit ihren 24 Fernradwegen lässt die Region zu einem interessanten Gebiet für Radler werden. Neben BahnRadRouten sind die themenbezogenen Strecken erwähnenswert: Sie verbinden Landesgartenschaugelände oder Schlösser miteinander, verbinden Kurorte oder kulturell interessante Sehenswürdigkeiten. Thematisch hervorzuheben sind die zehn regionalen Rundwege im Kreis Gütersloh. Weitere Infos zu den Orten der Region finden sich auf der Rückseite der Radkarte Kreis Gütersloh und Stadt Bielefeld.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
PublicPress Kreis Gütersloh - Stadt Bielefeld, ...
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Radkarte Kreis Gütersloh und Stadt Bielefeld mit ihren 24 Fernradwegen lässt die Region zu einem interessanten Gebiet für Radler werden. Neben BahnRadRouten sind die themenbezogenen Strecken erwähnenswert: Sie verbinden Landesgartenschaugelände oder Schlösser miteinander, verbinden Kurorte oder kulturell interessante Sehenswürdigkeiten. Thematisch hervorzuheben sind die zehn regionalen Rundwege im Kreis Gütersloh. Weitere Infos zu den Orten der Region finden sich auf der Rückseite der Radkarte Kreis Gütersloh und Stadt Bielefeld.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot